Zusätzliche Leistungen

 

 Einheitlicher Entlastungsbetrag für alle Pflegegrade(1- 5)

Seit dem 1. Januar 2017 erhalten Pflegebedürftige aller Pflegegrade (1-5) einen Entlastungsbetrag in Höhe von bis zu 125 Euro monatlich.

Der Entlastungsbetrag ist keine pauschale Geldleistung, sondern zweckgebunden.

Diese Leistungen können nicht nur für den Besuch in unserer Tagespflege eingesetzt werden, sondern auch alternativ für die häusliche Betreuung.

Wir beraten Sie sehr gern über die individuellen Einsatzmöglichkeiten dieser Leistung!         

Tagespflege Zusammen(H)alt. Gönn´ ich mir!